Hatori Kibble

Jo eh…

Archive for Mai 2009

Die taz auf dem Sony Reader

leave a comment »

Die Bibliothekarin hat es schon auf Twitter gepostet: Die taz bietet ab sofort als erste Zeitung in Deutschland ein digitales Abo im ePub Format an (ohne lästiges DRM).

Die taz im E-Book Viewer

Die taz im E-Book Viewer

Im Gegensatz zum proprietären Amazon Kindle Format ist ePub offen und basiert auf XML.  ePub wird von der International Digital Publishing Forum verwaltet, ein Gremium aus Verlagen (z.B. Random House) und Softwarehäusern (z.B. Adobe). Im Vorstand sitzt aber auch ein Vertreter der Digital Library Federation um die Interessen der Bibliotheken zu vertreten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Written by Peter

Mai 29, 2009 at 7:25 pm

Veröffentlicht in E-Books