Hatori Kibble

Jo eh…

Zotero und Perl I

with one comment

Durch den Zotero Miniserver im Science Surf Blog bin ich auf die Möglichkeit gestossen über Perl an die Zotero Daten ranzukommen. Mit dem DBD::SQLite Modul geht das ziemlich einfach und eröffnet naürlich Möglichkeiten (z.B: automatisch RSS Feeds mit den letzten Einträgen zu generieren..).

Hier ein kleines Beispiel Skript:


#!/usr/bin/perl

use strict;
use warnings;

use DBI;

my $sqlite = „zotero.sqlite“
; # hier muss der richtige Pfad zur zotero.sqlite eingetragen sein
my $dbh = DBI->connect( „dbi:SQLite:dbname=zotero.sqlite“, „“, „“ );
my $sql = undef;
my ( $sth, $sth2 ) = undef;

# zuerst die Autoren holen

$sql = <<„END“;
SELECT i.itemID, c.firstName, c.lastName, c.creatorId
FROM creators as c, itemCreators as i
WHERE i.creatorID=c.creatorID;
END

$sth = $dbh->prepare($sql);
$sth->execute();

while ( my $r = $sth->fetchrow_hashref() ) {

print $r->{firstName} . “ “ . $r->{lastName} . „: \““;

# jetzt noch den Titel holen
# Tabelle -> fieldID:110 fieldName:title

$sql = <<„END“;
SELECT i.value
FROM itemDataValues as i, itemData as id
WHERE id.valueID=i.valueID and id.fieldID=110
and id.itemID=$r->{itemID}
END

$sth2 = $dbh->prepare($sql);

$sth2->execute();

my $r2 = $sth2->fetchrow_hashref();

print $r2->{value} . „\“\n“;

$sth2->finish();

}

$sth->finish();

$dbh->disconnect();

Wirklich interessant wird das, wenn man nicht nur auf die Daten lokal zugreifen kann sondern in der Sync Preview Version auch auf seinen Account auf dem Zotero Server…

Written by Peter

Januar 21, 2009 um 8:21 pm

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] einen Kommentar » Im ersten Teil bin ich auf den Zugriff zu den lokalen Daten eingegangen. Man kann aber auch auf den Sync Server […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: